Accordeana & VocliX

Accordeana & VocliX

Ort Kunsthaus Weiz
Datum

Wir spannen mit den unvergesslichen Melodien einen musikalischen Bogen von unserem Gründungsjahr 1936 bis heute. Auf dieser Zeitreise begleiten uns unter anderem Duke Ellington, Anton Karas, Quincy Jones, Astor Piazzolla, Stevie Wonder und Melodien, die kein Ablaufdatum haben. Neben der völkerverbindenden Wirkung des Vereins, die durch zahlreiche erfolgreiche Auftritte bei Konzerten in anderen Ländern belegt ist, wirkt Accordeana auch in unserer Gesellschaft nachhaltig zum Positiven. Mit einer herausragenden Unterrichtstätigkeit und vielfach beachteten Konzerten werden Bevölkerung und Publikum die große Klangwelt und Vielseitigkeit des Akkordeons näher gebracht. Der Bedeutung von steter Aus- und Weiterbildung wird auch im Harmonikaclub ein hoher Stellenwert eingeräumt.

Die musikalische Leitung liegt auf den Schultern von MMag. Alexey Pivovarskiy aus der Ukraine, der sein Doppelstudium zum Chor- und Orchesterdirigenten an der Grazer Musikuniversität abgeschlossen hat.
Das Programm wird noch durch das bereits bestens bekannte Männervokalensemble „Vocalix“ unter dem Chorleiter Andreas Schinnerl bereichert.

Karten erhältlich bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen.

VVK € 18,00 / Jugend bis 16 J. € 10,00


Jetzt Karten kaufen

Zurück