Klavierkonzert mit Beatrice Stelzmüller

Klavierkonzert mit Beatrice Stelzmüller

Ort Kunsthaus Weiz
Datum

Beatrice Stelzmüller ist eine österreichische Pianistin mit derzeitigem Wohnsitz in Paris. Sie begann bereits im Alter von 6 Jahren zu konzertieren. Sowohl Auftritte als Solistin, Kammermusikerin und mit Orchester, als auch Top Platzierungen in Wettbewerben folgten.
Regelmäßig spielte sie Konzerte mit Orchester, solistisch spielte Sie u.a in London, Brüssel, Cambridge, Wien, Moskau, Berlin, Paris, Budapest, Singapur und Antananarivo und tourte in Russland, Korea und der Karibik.
Neben ihrer Konzertaktivität gewann Beatrice unter anderem einen Ersten Platz bei dem internationalen Takacs Wettbewerb und Top Platzierungen bei dem Lagny-Sur-Marne Wettbewerb und dem Blüthner Wettbewerb. Außerdem erhielt sie Stipendien und Auszeichnungen des philharmonischen Orchesters in London, der Martha Debelli Stiftung, der Ecole Normale de Paris und der Royal Academy of Music in London.
Beatrice begann 2011 ihr Studium an der Royal Academy of Music in London, wo sie 2015 ihren Bachelor mit Honours absolvierte. Ihr Master Studium schloss sie 2017 im Conservatoire National Supérieur de Musique de Paris ab. Meisterkurse besuchte sie u.a. von Alfred Brendel, Sergei Babayan, Alexandr Satz, Joanna MacGregor, und Pascal Devoyon.

Programm:

  • F.Chopin - Fantasie op.49 in F moll
  • R. Schumann - Fantasie in C Dur

Pause

F. Schubert - Wandererfantasie in C Dur

  • Allegro con fuoco ma non troppo
  • Adagio
  • Scherzo Presto

Karten erhältlich bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen.

VVK € 15,00 / Jugend € 10,00 / KH friends € 12,00


Jetzt Karten kaufen

Zurück