Russisches Kammerorchester

Russisches Kammerorchester

Ort Kunsthaus Weiz
Datum

Eine Veranstaltung von A.R.A.C.A. - Austrian-Russian-Asian Culture Association.

Das Russische Kammerorchester KLASSIKA, das zu den führenden Orchestern im Südural zählt, präsentiert heuer Ludwig van Beethoven Tripelkonzert in C-Dur, op.56. Als Solisten sind Beatrice Stelzmüller (Klavier), Carola Krebs (Cello) und Yevgeny Chepovetsky (Violine) zu hören. Darüber hinaus stehen Werke von Modest Mussorgsky, Wassili Kalinnikov, Igor Strawinsky und Piotr Iljitsch Tschaikowski auf dem Programm.

Das Orchester KLASSIKA mit Dirigent Adik Abdurakhmanov, Professor an der Akademie für Kultur und Kunst in Chelyabinsk, ist dank seines großen Repertoires russischer und internationaler Komponisten immer wieder Fixpunkt auf Festivals. Alle Solisten sind Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe und gefragte Musiker im In- und Ausland. Die Pianistin Beatrice Stelzmüller arbeitet derzeit in Paris, Yevgeny Chepovetsky machte sich einen Namen im Oberton-Oktett und erhielt kürzlich als Preisträger des Michael Hill International Violin Competition eine einzigartige Amati-Geige als Leihgabe, und Carola Krebs konzertierte am Royal Opera House in London.

Weitere Informationen unter 03172 / 23 19 620

 

Karten erhältlich bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen.

VVK € 21,00 / Jugend bis 16 Jahre € 10,00


Jetzt Karten kaufen

Zurück