Schubertiade mit dem ALEA-ENSEMBLE

Schubertiade mit dem ALEA-ENSEMBLE

Ort Kunsthaus Weiz
Datum

Sigrid Präsent -Violine
Andrea Molnár – Violoncello
Rita Melem – Klavier
Edda König -Klavier

Gerhard Präsent –Werkeinführungen

Das ALEA-Ensemble wurde 1988 von Gerhard und Sigrid Präsent gegründet, um zeitgenössische
Musik – häufig in durchdachten Kombinationen mit traditionellem Repertoire – einem interessierten
Publikum näherzubringen. Das bekannte Grazer Ensemble, welches seit 29 Jahren regelmäßig
österreichweit und international konzertiert, war bisher u.a. bei den Festivals "Österreich heute" und
"Hörgänge" im Wiener Konzerthaus, "Nuovi Spazi Musicali" in Rom, in Genua, Pésaro und Turin, in
Berlin, mehrfach im "Musikforum München", beim "Lutoslawsky-Festival" in Lublin/Polen, in den
„Österreichischen Kulturforen“ in New York, London und Washington DC, im "Carinthischen
Sommer", in der "Styriarte" in Graz, im "Kunstverein Alte Schmiede" Wien, im "Forum Stadtpark"
und in den Konzertreihen "Steirischer Tonkünstlerbund" und "die andere saite" in Graz, im ORF, im
Bayrischen und Kroatischen Rundfunk sowie in zahlreichen Konzerten im In-und Ausland zu hören.
Die MusikerInnen haben bisher 21 CDs produziert und sind auch durch ihre vielfältigen Tätigkeiten in
konventionellen Musikbereichen bekannt.

Weiter Informationen und Kartenreservierung unter 0664/7890715


Zurück