Pfingstvision 2019: Pfings(t)alk: Wirtschaft

Pfingstvision 2019: Pfings(t)alk: Wirtschaft

Ort Freizeitzentrum Krottendorf
Datum

Eine andere Wirtschaft ist möglich
Was kommt nach dem Finanzkapitalismus?

Die desaströsen und entlarvenden politischen Vorgänge in Österreich, werden trotzdem Menschen nicht davon abhalten, Rechtspopulisten zu wählen. Ein sehr wichtiger Grund dafür, ist unser finanzkapitalistisches Wirtschaftssystem. Es ist ungerecht, vergrößert die Kluft zwischen Arm und Extrem-Reich und marginalisiert Menschen. Sie fühlen sich abgehängt und von den Eliten verraten. Gibt es eine Alternative zu diesem jetzigen System?

Christian Felber – Stephan Schulmeister

Moderation: Klaus Höfler/Kleine Zeitung


Zurück