Genussradeln in der Steiermark

Genussradeln in der Oststeiermark

Radeln zwischen Apfel, Käferbohne, Wein und Kürbis

(c) Steiermark Tourismus Gerhard Eisenschink

Gut essen und trinken ist dem Steirer eine Herzensangelegenheit. An heimischen Zutaten herrscht seit jeher kein Mangel – man schöpft hier in der Oststeiermark, im Garten Österreichs, aus dem Vollen. Traditionelle Produkte und Rezepte werden von begabten Köchen zeitgemäß interpretiert und frisch aus dem Garten oder vom Feld sind das Credo hiesiger Küchenchefs. Radeln Sie zwischen Apfelgärten, Maisfeldern auf denen sich die Käferbohnen ranken, duftenden Obstplantagen, Weinhänge, Kürbisfeldern mit organgenfarbene Kleckse in weiten Feldern. Und verkosten Sie Köstlichkeiten wie das Steirische Kürbiskernöl, Hirschbirnspezialitäten, Mulbratl, Spezialitäten vom Weizer Berglamm oder Almenland Stollenkäse.

Genießen Sie einzigartige Radmomente mit vielen einzigartigen kulinarischen Genüssen in der Steiermark.

Die schönsten Radwege in der Oststeiermark

TV Ruprecht-104 Radfahren St. Ruprecht (c) St. Ruprecht_die mosbacher´s

Die Steiermark ist mitunter sicher eines der schönsten und abwechslungsreichsten Bundesländer Österreichs. Die leichten Hügel, romantischen Weinberge und die Kulinarik im Süden laden zu einem unvergesslichen Urlaub ein. Zahlreiche Radwege warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden: Ein gemütlicher Flussradweg, die abwechslungsreise Weinland Steiermark Radtour und zahlreiche Rundtouren rund um St. Ruprecht an der Raab.

Die schönsten Radwege der Oststeiermark.

GenussCard - Ihre kostenlose Eintrittskarte zu über 120 Ausflugszielen

Steirerkraft Kernothek

Wer im Besitz der GenussCard ist, für den ist der Eintritt bei über 120 Ausflugszielen und Genuss- und erlebnisstationen der Oststeiermark und des Steirischen Thermenlandes frei – dazu zählen etwa 30 Museen und 21 kulinarische Verkostungsstationen, aber auch Freibäder, Badeseen, Gärten oder Minigolfanlagen. Die GenussCard erhalten Sie kostenlos, wenn Sie im Garten-Hotel Ochensberger oder Hotel Locker & Légere übernachten. 

GenussCard - Ihre Eintrittskarte zu 120 Ausflugszielen.

Weinland Steiermark Radtour

1559_weinglas © Steiermark Tourismus  Harry Schiffer

Die Weinland Steiermark Radtour ist eine Genuss- und Erlebnissradtour durch eine der schönsten Ecken der Steiermark: Sie lernen auf knapp 400 km und 8 Etappen den Süden und Osten der Steiermark kennen. St. Ruprecht ist ein Etappenort und mit seinem Angebot ein idealer Ausgangspunkt oder Etappenpunkt. Hier finden Sie Österreichs größtes Apfelanbaugebiet, Europas größtes zusammenhängendes Kren-Anbaugebiet im Südosten und sogar 90% der gesamten österreichischen Käferbohnen, dem Leitprodukt von St. Ruprecht an der Raab, sind ebenso hier beheimatet. Und natürlich noch die Kürbisse, aus denen laut Experten das beste Kernöl der Welt gepresst wird.

Mehr Informationen zur Weinland Steiermark Radtour.

Die Käferbohne

kaeferbohnen  (c) Steiermark Tourismus pixelmaker

Die Steirische Käferbohne ist das kulinarische Wahrzeichen von St. Ruprecht. Sie wird in St .Ruprecht an der Raab in großem Stil in der Firma Estyria Naturprodukte GmbH – Steirerkraft im großen Stil verarbeitet  und steht symbolhaft für die Vielseitigkeit der hiesigen Landwirtschaft. Ein leicht nussiges Aroma macht sich zart-cremig am Gaumen breit, der Geschmack erinnert frappant an Maroni. Die lila-schwarz gescheckte Bohne mundet nicht nur ähnlich wie die Esskastanie, sie ist ebenso vielseitig in der Küche einsetzbar und gleichzeitig auch sehr gesund.

Die Käferbohne - die Königin der Bohnen.

St. Ruprechter Genuss Picknick

TV Ruprecht-41 Rad Picknick St. Ruprecht (c) St. Ruprecht_die mossbacher´s

Decken Sie den Tisch im Grünen: Lassen Sie sich einen Picknickkorb oder Rucksack mit den feinsten Köstlichkeiten der Region füllen und steuern Sie damit einen der wunderschönen Plätze in der Umgebung von St. Ruprecht an, die für ein Picknick wie geschaffen sind.

Öffnen Sie Informationen zum St. Ruprechter Genuss Picknick.