Photovoltaik am Bahnhof

Photovoltaik am Bahnhof

Photovoltaik am Bahnhof

Scheinbar schwerelos, dem Bild einer riesigen Libelle gleichend, schwebt die moderne Fußgänger- und Radfahrerbrücke über dem Bahnhof. Und das, obwohl dafür 102 Tonnen Stahl verbaut wurden. Auf dem Dach des Aufganges befindet sich eine Fotovoltaik-Anlage, deren 30 Solarmodule mit je 110 Watt Leistung umweltfreundlich Strom erzeugen. Bei der Solartankstelle können die Akkus der Elektrofahrräder aufgeladen werden.