Frühling & Sommer in der Steiermark

Picknick im blühenden Garten Österreichs

Blühende Apfelgärten und Weinhänge, tiefgrüne Wälder und ein Picknickkorb bzw. Rucksack gefüllt mit Köstlichkeiten aus der Oststeiermark. St. Ruprecht an der Raab lädt zum Sommergenuss.

Leistungen:

Optional (gegen Aufpreis): 1 Stunde Rundflug über die blühende Oststeiermark mit dem Motorflugzeug EUR 260,00 (Preis pro Flug – Platz für 3 Personen)

Beim Garten-Hotel Ochensberger erwartet Sie außerdem das Vitalreich Steierness mit Bade-& Saunalandschaft, Fitnessraum und Naturschwimmteich.

Preise pro Person im Doppelzimmer, inkl. allen Leistungen (ausgenommen Rundflug) und Nächtigungsabgabe:

im Locker & Légere**** EUR 177,00

im Garten-Hotel Ochensberger**** EUR 267,00 

FEIERTAGSSPECIAL: Im Garten-Hotel Ochensberger bekommt jede 2. Person im Doppelzimmer einen Preisnachlass von 20%! Gültig bei einer Buchung ab 3 Übernachtungen (für 2 Erwachsene) an Feiertagen und verlängerten Wochenenden.

Buchbar von 01. März bis 2. November 2017

 

Leistungen

Inmitten der Oststeiermark, nur 25 Autominuten von Graz entfernt, ist St. Ruprecht an der Raab ihr idealer Ausgangspunkt um den Sommer in der Steiermark zu erleben. Lassen Sie sich rund um St. Ruprecht an der Raab ins Kulturleben, den Genuss und die facettenreiche Natur entführen. Zahlreiche Ausflugsziele und Naturerlebnisse wie die Genuss- und Kulturhauptstadt Graz, der Tierpark und das Schloss Herberstein, das Natura 2000 Europa Schutzgebiet Raabklamm, die Riegersburg oder die Feistritztalbahn sind von St. Ruprecht an der Raab aus bequem erreichbar.

Und in St. Ruprecht an der Raab selbst wartet ein liebevoll gestaltetes Familienerlebnisbad mit dem ältesten Flussbad der Steiermark. Radfahrer heißt ein umfangreiches Radwegenetz willkommen (Raabtalradweg, Ausflugsradtouren, Weinland Steiermark Radtour) und entführt zu den schönsten Plätzen und Ausflugszielen zwischen Apfelland und Oststeirischer Römerweinstraße. Spaziergänger, Genusswanderer, Nordic Walker oder Läufer erwartet ein bestens beschildertes Wander- und Laufwegenetz. Und Genießern bietet St. Ruprecht an der Raab als Heimat der Käferbohne, des Kürbis, des Apfels und des Weines, ein vielfältiges kulinarisches Verwöhnangebot.

Buchbar von 1. März 2017 bis 2. November 2017!

Anfragen

Zurück