Konstantin Wecker “Das ganze schrecklich schöne Leben” – Lesung

27. November 2020

Konstantin Wecker

"Das ganze schrecklich schöne Leben"

Wann:
27. November 2020
20:00 Uhr
Wo:
Kunsthaus Weiz
Rathausgasse 3, 8160 Weiz

Wenn Konstantin Wecker eine Lesung aus seinen Werken hält, dann ist den Zuschauern klar, dass eben nur gelesen wird, nicht gesungen. Trotzdem schauen sich manche fast unwillkürlich auf der Bühne nach einem Flügel um. Schließlich hat Dieter Hildebrandt einst geschrieben, dass, wenn Konstantin Wecker und ein Klavier sich im selben Raum befänden, man einem Liebesakt beiwohnen könne. Und das würde man natürlich gern.
Konstantin Wecker liest aus seinen Büchern, vor allem aus seiner Biografie: Das ganze schrecklich schöne Leben, die 2017 zu seinem 70. Geburtstag erschienen ist.
Er liest über seine früheste Kindheit, über seine Eltern, über Musik, über seine ersten Dichtungen. Sein Riemer Rennkassendiebstahl kommt vor und wird genauestens erläutert. Auch das Leben im Gefängnis, die Knastfreundschaft mit dem singenden Zuhälter Punkte wird fast zärtlich beschrieben.
Immer wieder löst er sich von seinen Büchern und kommt ins Erzählen. Und immer wieder trifft er sein Publikum mit seiner Poesie mitten ins Herz. 

Klaudia Tandl und Gisela Jöbstl gelten als vielversprechendes Liedduo. Die beiden Musikerinnen wurden 2018 sowohl beim Internationalen Wettbewerb für Liedkunst in Stuttgart als auch beim Internationalen Schubert-Wettbewerb in Dortmund mit einem Interpretationspreis ausgezeichnet. Ihre Zusammenarbeit begann im Herbst 2017. Seitdem führt sie ihre Konzerttätigkeit ins In-und Ausland. In der Gestaltung ihrer Konzertprogramme wird deutlich, dass sie sich nicht nur im klassischen Repertoire zuhause fühlen, sondern sich auch mit Leidenschaft der Neuen Musik widmen und dabei gerne die Grenzen des Genres „Lied“ ausloten.

Die aus der Steiermark stammende Mezzosopranistin beendete ihre beiden Masterstudien Gesang und Konzertgesang an der Kunstuniversität Graz mit Auszeichnung. Zahlreiche Meisterklassen mit angesehenen Musikerpersönlichkeiten wie Brigitte Fassbänder, Angelika Luz, Robert Holl, Elly Ameling, Ann Murray, Julius Drake gaben der Sängerin wichtige Impulse. Mit namhaften Ensembles wie dem Ensemble Kontrapunkte oder dem ensemble plus in Vorarlberg arbeitet Klaudia regelmäßig zusammen. So wird sie in der Saison 20/21 abermalig als Solistin im Wiener Musikverein zu sehen sein. Klaudia Tandl konzertiert mit ihrem vielseitigen Repertoire im In- und Ausland und tritt ebenso als Gesangspädagogin in Erscheinung.

Das Interesse der in Kärnten geborenen Pianistin Gisela Jöbstl gilt hauptsächlich der Kammermusik. Sie erhielt ihre pianistische Ausbildung bei Adrian Cox an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und bei Julius Drake an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz. Weitere wichtige Impulse bekam sie bei Meisterkursen von Roger Vignoles, Robert Holl, Helmut Deutsch, Birgid Steinberger, Olaf Bär und Ann Murray. Sie war Stipendiatin der Oxford Residential Lieder Masterclass und des Schubert Instituts Baden bei Wien. Seit 2017 hat Gisela einen Lehrauftrag für Klavier an der Universität für Musik und darstellende Kunst, Wien inne.

Tickets

Karten erhältlich bei allen Ö-Ticket stellen!

Kat I: VVK € 30,- / KH friends € 26,- / Jugend € 15,-

Kat II: VVK € 26,- / KH friends € 22,- / Jugend € 13,-

Mehr Veranstaltungen

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt Ihre 
Übernachtung buchen

Ihr entspannter Eventbesuch
Unsere Angebote

Alle Pakete auf einem Blick

Angebot
ab Eur72,00pro pers.

g o l d m u n d – Stadthotel zur goldenen Krone

Angebot
ab Eur62,00pro pers.

g o l d a d l e r – Stadthotel zur goldenen Krone

Romantik im Garten-Hotel Ochensberger
Angebot
ab Eur330,00pro pers.

Ochensbergers “Romantische Stunden”

Angebot
ab Eur79,00pro pers.

g o l d h e r z e n Plus Kabarett

St. Ruprecht an der Raab Radfahren
Angebot
ab Eur160,00pro pers.

Die Steiermark mit dem Rad entdecken

St. Ruprecht an der Raab Friedensgrotte Radfahren St. Ruprecht (c) St. Ruprecht_die mosbacher´s
Angebot
ab Eur116,00pro pers.

Steiermark Kurzurlaub

Pärchen Locker & Légere
Angebot
ab Eur299,00pro pers.

Pärchen-Suite Love-Package – Locker & Légere

Angebot
ab Eur78,00pro pers.

Konstantin Wecker Kultur Package – Stadthotel zur goldenen Krone

Zeughaus
Angebot
ab Eur219,00pro pers.

Kunst & Kultur – Locker & Légere

Weiz und 
St. Ruprecht

Stadt erkunden, Land erleben
Untere Hauptstraße 181,
8181 St. Ruprecht an der Raab

T: +43 664 2353 414
E: info@tourismus-ruprecht.at

Jetzt anfragen

Hauptplatz 18, 8160 Weiz

T: +43 3172 2319 660
F: +43 3172 2319 9660
E: tourismus@weiz.at

Jetzt anfragen

Öffnungszeiten

Montag bis Feitag

08:00-12:00 Uhr und
13:00-17:00 Uhr

Weiz ich es liebe

St-Ruprecht-Logo
Steiermark - das Gruene Herz Oesterreichs

Wir sind gerne für Sie da!

Tourismusverband Region Weiz

Hauptplatz 18, 8160 Weiz
T: +43 3172 2319 660
E: tourismus@weiz.at

Jetzt anfragen

Prospektbestellung

Tourismusverband
St. Ruprecht an der Raab

Untere Hauptstraße 181,
8181 St. Ruprecht an der Raab
T: +43 664 2353 414
E: info@tourismus-ruprecht.at

Jetzt anfragen

Info-Hotline +43 3172 2319 660