Weiz Bike

Weiz Bike

Das WeizBike ist ein Fahrrad-Verleih-System mit derzeit 11 Stationen und 80 Fahrrädern (davon 20 E-Bikes) und steht 24 Stunden täglich zur Verfügung.

Anmeldung
Die WEIZCARD Deluxe erhalten Sie mit dem Anmeldeformular in diesem Folder bei den Bürgerbüros Weiz (Rathaus) und Krottendorf (Garten der Generationen), dem Büro für Stadtmarketing und Tourismus (Hauptplatz) sowie im Büro der Einkaufsstadt Weiz (Europa-Allee). Bitte Ausweis mitbringen. Nach Erhalt Ihrer Karte können Sie sofort ein Rad entlehnen.

Entlehnung
Pro WEIZCARD Deluxe kann immer nur ein Rad entlehnt werden.

Am Terminal
Halten Sie Ihre WEIZCARD Deluxe auf den Kartenscanner unterhalb des Bildschirms und folgen Sie den weiteren Anweisungen am Terminal.

Auswahl eines WeizBikes und Entnahme an der Verleihstation
Geben Sie Ihr PIN-Code ein und wählen Sie am Bildschirm eines der verfügbaren Räder aus - bestätigen Sie mit „WEITER“. Gehen Sie zur gewählten Bikebox und drücken Sie den grün leuchtenden Knopf zur Freigabe für das WeizBike. Sobald das Licht blinkt, können Sie Ihr gewünschtes WeizBike nach hinten aus der Box ziehen. Detailinformationen zur Bedienung finden sie unter www.weiz.at/weizbike

Rückgabe
Sie können das WeizBike an jeder der 11 Stationen in eine freie Bikebox zurückstellen. Der Benützungstarif richtet sich nach dem Zeitpunkt der Rückgabe. Schieben Sie das WeizBike einfach in eine freie Bikebox. Sobald das grüne Licht leuchtet, gilt Ihre Entlehnung als beendet. Achtung - wenn das grüne Licht nicht leuchtet, gilt die Entleh nung nicht als beendet und das WeizBike ist nicht versperrt. Die Gebühren laufen weiter.

Tarife
Die Benützungsgebühren für das WeizBike richten sich nach der Entlehnungsdauer. Es gibt keine Anmeldegebühr – der Erwerb der WEIZCARD Deluxe und das vollendete 16. Lebensjahr sind Voraussetzungen für die Teilnahme am WeizBike Fahrrad-Verleih-System.

Kartengebühr WEIZCARD Deluxe
€ 5,- bei Neuerwerb
€ 3,- bei Umtausch der bisherigen WEIZCARD auf eine WEIZCARD Deluxe

Gebühren für das Fahrrad-Verleih-System – normale Fahrräder
2 Stunden pro Woche GRATIS
danach fallen pro angefangener Stunde € 1,- je Stunde an.
Die MAXIMALE Entlehndauer pro Fahrrad beträgt 8 Stunden pro Tag.

Gebühren für das Fahrrad-Verleih-System – E-Bikes
1 Stunde pro Woche GRATIS
danach fallen pro angefangener Stunde € 2,- je Stunde an.
Die MAXIMALE Entlehndauer pro Fahrrad beträgt 8 Stunden pro Tag.

Bei Überschreitung der 8 Stunden/Tag
Bei Nichtrückgabe innerhalb der maximalen Entlehndauer von 8 Stunden pro Tag – aus welchem Grund auch immer – gilt anstelle des Stundentarifes ein Pauschalentgelt von € 200,- bei normalen Fahrrädern und € 400,- bei E-Bikes.

Verrechnung
Wird das Gratiskontingent überschritten fallen Gebühren laut den oben angeführten Tarifmodellen an. Die Verrechnung der angefallenen Gebühren erfolgt jeweils am Monatsletzten. Dafür werden Verwaltungskosten in der Höhe von € 3,- je Rechnung eingehoben.

Ausleih- und Rückgabe-Stationen
1. Hauptplatz
2. Roter Turm
3. Volkshaus Weiz
4. W.E.I.Z.
5. Florianigasse
6. Volpesiedlung
7. Bahnhof
8. Roseggergasse
9. Garten der Generationen
10. Preding, Lahnstraße
11. Wegscheide

INFO-HOTLINE – 0664 60931444