Theater im Park

Wunderschöne Atmosphäre für einen lustigen Theaterabend

Bühne für das Theater im Park

Schon als „traditionell“ kann die alljährliche Aufführung der Theatergruppe des Sport- und Kulturvereines FC-Donald im Park von St. Ruprecht genannt werden. Die Theatergruppe wurde im Jahr 1975 gegründet. Zur ersten Produktion "Vorsicht Simmerl" kamen rund 1000 Besucher in den Pfarrsaal. Den größten Erfolg für die Theatergruppe gab es 1984, als im Schloss Stadl "Der Blitzteufel" unter der Regie von Dr. Peter Lotschak aufgeführt wurde. Das Stück wurde vom ORF aufgezeichnet und im September 1984 im Hauptabendprogramm gesendet. Im Jahr 1989 wurde auf Betreiben des FC-Donald im Park ein Pavillon gebaut, der seither als Spielstätte dient. Hier wird jedes Jahr im Juli "Theater im Park" gespielt. Die wunderschöne Umgebung und die traumhafte Atmosphäre locken immer wieder 100de Zuseher in den Park.