Papst-Franzikus-Pilgerweg

Papst-Franziskus

Pilgerweg

Der Papst-Franziskus Pilgerweg ist ein neuer und abwechslungsreicher Pilgerweg von der Basilika Mariatrost zur Basilika am Weizberg.

Am Weg befinden sich sieben inhaltlich gestaltete Stationen. Nutzen Sie Ihr Mobiltelefon als Wegbegleiter! Über das Handy können Hörtexte und Videos über Papst Franziskus abgerufen werden, die von bekannten AutorInnen und TheologInnen gestaltet wurden. Scannen Sie den QR-Code bei jeder Station und Sie bekommen die passenden, Inputs, Impulse, usw. direkt auf Ihr Mobilgerät.

Der Weg ladet mit seinen unterschiedlichen Begebenheiten zu einer spannenden Pilgerung ein.

Wegbeschreibung

Wir starten unseren Pilgerweg bei der Basilika Mariatrost. Zuerst gehen wir die Treppen hinuten und dann ein kurzes Stück neben der Straße. Wir biegen danach links auf den Tullriegel und folgen dem Lichtensteinweg. Entlang der Straße finden wir immer wieder die Markierung für den Pilgerweg. Wir folgenden den Schildern und kommen nach dem Sternwirt zu unserer zweiten Station. Weiter geht es bis nach Nadischhöhe. Hier gehen wir über den Höhenweg zum Faßlberg und folgenden den Schildern weiter Richtung Kumberg. Vor den Serpertinen biegen wir links in den Wald und folgen den Schildern bis zur Kirche in Kumberg. Hier ist auch schon der dritte Stop. Weiter geht es durch den Ort hinuter Richtung Kumberg See und dann wieder zurück in den Wald. Wir folgenden Schildern weitern und gehen sowohl im Wald als auch ein kleines Stück Asphalt. Bald schon erreichen wir die Station 4. Weiter über den Wald und Wiesenweg folgen wir den Schildern in Richtung Gschwendt. Hier geht es wieder ein kurzes Stück auf der Straße entlang und bald schon kommen wir wieder in den Wald. Nach kurzer Zeit erreichen wir auch schon die Stoffmühle und folgen dem Pilgerweg durch die kleine Raabklamm. Dort treffen wir auf die Station Nummer 5. Der Raabklamm folgen wir bis zur Kreuzung Weiz/Oberdorf. Hier halten wir uns links und folgen den Schildern. Nach kurzer Zeit sieht man schon die Stadt Weiz und erreicht nach wenigen Minuten Station Nummer 6 die Taborkirche. Nun führt uns der Weg durch die Weizer Altstadt. Den Schildern folgen wir durch die Europaallee und entlang des Kreuzwegs hinauf zur Station Nummer 7 die Basilika am Weizberg. Wir haben unser Ziel erreicht und können uns am Weizberg noch die weiteren spirituellen Punkte ansehen.

Pilgerweg Partner

In den folgenden Restaurants, Café und Nahversorger erhalten Sie spezielle Pilgermenüs und Angebote für Pilger.

Restaurants & Hotels
- Gasthaus Allmer
- Gasthaus Ederer
- JUFA Hotel Weiz
- Plotzhirsch
- Schlosstaverne
- Stadthotel zur goldenen Krone

Café
- Café Luis
- Konditorei Schwindhackl

Regionale Nahversorger
- Bleykolm

Details zur Tour

Weitere interessante Wanderungen

Raabklamm Wanderung über Stege und Brücken

Raab­klamm

Längste Klamm Österreichs Gesamtlänge: 17 Kilometer

Sie sehen ein Foto vom Gösser und Lärchsattel

Gösser und Lärchsattel

Vom Gasthaus Dürntalwirt auf den Gösser/Lärchsattel Streckenlänge: 6,2km

Friedensgrotte St. Ruprecht an der Raab

7 Plätze 7 Schätze

in St. Ruprecht an der Raab Streckenlänge: 11,5 Kilometer

Weg zur Stefaniequelle

Burg­thanner­weg

in St. Ruprecht an der Raab Streckenlänge: 3,1 Kilometer

Rote Lichtnelke

Weizer Natur­erlebnis­weg

Rundwanderweg in Weiz Streckenlänge: 12,4 Kilometer

Von Weiz auf den Raasgipfel

von Weiz auf den Raasgipfel Streckenlänge: 18,8 Kilometer

Jägersteig Weizklamm

Von Naas über den Jägersteig nach in der Weiz Streckenlänge: 1,9 km

Wanderung auf den Stross

Vom Hauptplatz Weiz auf den Stross Streckenlänge: 12,6km

Mühlgraben (c) Archiv Infozentrum Gutenberg-Raabklamm

Stenzengreither Themenweg

Ausgangspunkt Gasthaus Kreuzwirt Streckenlänge: 6km

Für Groß und Klein der Bienenlehrpfad St. Ruprecht an der Raab

Bienen­lehrpfad

in St. Ruprecht an der Raab Streckenlänge: 1,1 Kilometer

Panoramaweg-Hochwald

Panorama­weg

in St. Ruprecht an der Raab Streckenlänge: 9,8 Kilometer

Jägersteig Rundwanderung über den Patschagipfel

Von Naas über den Jägersteig auf den Patscha Streckenlänge: 9,6 km

Apfelanderweg

Apfel­wander­weg

Von Weiz nach Puch Streckenlänge: 11,9 km

Zetz Gipfelkreuz

Hoher Zetz

Vom Wittgruberhof auf den Zetz Streckenlänge: 4,1 Kilometer

Kreuzweg Unterfladnitz Einstieg

Auf den Spuren der Pilger und Wallfahrer

in St. Ruprecht an der Raab Streckenlänge: 8,4 Kilometer

Patscha Gipfel-Runde mit Patscha­nase

Patscha Gipfel-Runde Streckenlänge: 7,6 Kilometer

Familien­rund­wanderung nach Naas

Von Weiz nach Naas Streckenlänge: 8,75 Kilometer

Naaser Höhlen­weg

Naaser Höhlenweg Streckenlänge: 7 Kilometer

Breiteggerkirche

Breitegger­weg

in St. Ruprecht an der Raab Streckenlänge: 7,7 Kilometer

Weg zur Stefaniequelle

Rauchen­bergweg

in St. Ruprecht an der Raab Streckenlänge: 8,0 Kilometer

Für weitere 
Wandertipps

Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung
Untere Hauptstraße 181,
8181 St. Ruprecht an der Raab

T: +43 664 2353 414
E: info@tourismus-ruprecht.at

Jetzt anfragen

Hauptplatz 18, 8160 Weiz

T: +43 3172 2319 660
F: +43 3172 2319 9660
E: tourismus@weiz.at

Jetzt anfragen

Öffnungszeiten

Montag bis Feitag

08:00-12:00 Uhr und
13:00-17:00 Uhr

Weiz ich es liebe

St-Ruprecht-Logo
Steiermark - das Gruene Herz Oesterreichs

Wir sind gerne für Sie da!

Tourismusverband Region Weiz

Hauptplatz 18, 8160 Weiz
T: +43 3172 2319 660
E: tourismus@weiz.at

Jetzt anfragen

Prospektbestellung

Tourismusverband
St. Ruprecht an der Raab

Untere Hauptstraße 181,
8181 St. Ruprecht an der Raab
T: +43 664 2353 414
E: info@tourismus-ruprecht.at

Jetzt anfragen

Info-Hotline +43 3172 2319 660