Vom Almenland ins Thermen- & Vulkanland Steiermark

Flussradeln

Der Start des Raabtalradweges erfolgt am Fuße des Naturparks Almenland in der beeindruckenden Stille an der Raabquelle. Der knapp 112 km lange Radweg führt vorbei an Wein- und Apfelgärten, Kürbis- und Maisfeldern mit ihren an den Ranken wachsenden Käferbohnen und durch kleine historische Städte wie Weiz oder Gleisdorf bis in die ruhige Beschaulichkeit der Thermenregion im Südosten der Steiermark und dem südlichen Burgenland.

Garten Österreichs

Wo sonst lässt sich die abwechslungsreiche Kulturlandschaft der Oststeiermark geruhsamer und genussvoller erleben. Und auch für diesen Flussradweg gilt: weniger Anstrengung ist mehr. Es geht weniger um Sportlichkeit, mehr um Genuss. Für die Augen genauso wie für den Gaumen. Am Raabtalradweg laden uns zahlreiche Veranstaltungen zur Erkundung der kulinarischen Spezialitäten der Region ein. Zudem verführen Kernölmühlen mit Verkostungsmöglichkeiten und Gasthöfe sowie Buschenschänken laden zu steirischen Spezialitäten ein.

Kleinstädte, Zotter, Riegersburg & Co

Entlang der Radtour geben aber auch bemerkenswerte Attraktionen wie Gsellmanns Weltmaschine, ein Brückenmuseum oder Zotters Schokoladenmanufaktur Anlass zur Rast, denn jedes Ausflugsziel für sich ist einen Besuch wert sind. Steigungen gibt es nur zu Beginn im Bereich des Naturparks Almenland, jedoch ab der Stadt Weiz führt der Raabtalradweg nur mehr bergab. Daher erfreuen sich der Radweg und das mit ihm verbundene weitere Radwegenetz zwischen Weiz, St. Ruprecht an der Raab und Gleisdorf besonders bei Familien großer Beliebtheit.

Raabtalradwirte

Unter dem Motto Radgenuss am Fluss haben Sie einige Gastronomiebetriebe zusammengeschlossen und sind zusammen die Raabtalradwirte. Sie liegen alle am Raabtalradweg R11 und bekennen sich zur Regionalität. Das bedeutet, dass sie vorwiegend Spitzenprodukte aus der Oststeiermark und dem Südburgenland verkochen. Genüssliche, lustvolle Kulinarik für Radler und alle anderen Genießer steht im Mittelpunkt! Außerdem verstehen wir uns als kulinarischer roter Faden entlang des Raabtalradweges. In Weiz freut sich die Konditorei Schwindhackl und in St. Ruprecht an der Raab der Raabtalradwirt Locker & Légere auf Ihren Besuch!

Details zur Tour

An- und Rückreise leicht gemacht

Die Schnellbahnlinie S3 verläuft durch das gesamte Raabtal parallel zum Radweg und verbindet Szentgotthard in Ungarn, den Endpunkt des Raabtalradweges, mit Gleisdorf, wo weiterführend die Schnellbahnlinie S31 bis nach St. Ruprecht an der Raab und Weiz verkehrt. So steht dem Radvergnügen soweit einen die Pedale tragen und der Rückreise mit der Bahn von jedem Ort aus, der über einen Bahnhof verfügt, nichts mehr im Wege. Zudem ist kostenlose Fahrradmitnahme möglich!

Radurlaub

Steiermark.

Ihr perfektes Urlaubsangebot mit dem Rad.
Immer was los

News & Events rund um Weiz

Hauptplatz Weiz
News

Weiz bringt’s – Weiz schenkt’s

Apfelprinzessin Judith Maier

“Meine Leidenschaft ist der Apfel, ein Leitprodukt der Region”

Prinzessin Judith I., Apfelprinzessin
Der Ederer Gastgarten
Angebot
ab Eur122,00pro pers.

Die Basilika am Weizberg entdecken – Der Ederer

Teichalmlifte Zauberteppich Almenland
News

Oststeiermark WinterCard

St. Ruprecht an der Raab Radfahren
Angebot
ab Eur166,00pro pers.

Die Steiermark mit dem Rad entdecken

Schnitzerl Ostermann (c) TV St. Ruprecht_die mosbacher´s
News

Speisenabholung St. Ruprecht an der Raab

News

Speisenabholung & Lieferungen in Weiz & Thannhausen

Ich schätze die heimatliche Natur, wir sind so reich beschenkt!

Kathrin Zenker,
Weitzer Parkett
Sie sehen ein Pärchen, welches den Kreuzweg von der Basilika am Weizberg hinunter spazieren
Angebot
ab Eur78,00pro pers.

g o l d s p i r i t – Stadthotel zur goldenen Krone

Untere Hauptstraße 181,
8181 St. Ruprecht an der Raab

T: +43 664 2353 414
E: info@tourismus-ruprecht.at

Jetzt anfragen

Hauptplatz 18, 8160 Weiz

T: +43 3172 2319 660
F: +43 3172 2319 9660
E: tourismus@weiz.at

Jetzt anfragen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00-12:00 Uhr und
13:00-17:00 Uhr

Weiz ich es liebe

St-Ruprecht-Logo
Steiermark - das Gruene Herz Oesterreichs

Wir sind gerne für Sie da!

Tourismusverband Region Weiz

Hauptplatz 18, 8160 Weiz
T: +43 3172 2319 660
E: tourismus@weiz.at

Jetzt anfragen

Prospektbestellung

Tourismusverband
St. Ruprecht an der Raab

Untere Hauptstraße 181,
8181 St. Ruprecht an der Raab
T: +43 664 2353 414
E: info@tourismus-ruprecht.at

Jetzt anfragen

Info-Hotline +43 3172 2319 660